wxWidgets mit C++ – Teil 2

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Sven sagt:

    Danke für die ausführliche Anleitung. Allerdings solltest du mal deinen Code irgendwie anpassen. Aus „>“ ist „>“ usw gewurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.