Ein Server Cluster mit Raspberry Pis

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Ploemi sagt:

    Raspberry ist der Wahnsinn! Danke für die erste Einführung, was ich an Hardware benötige.
    Eine Frage habe ich aber noch, wäre es möglich das sich jemand die Arbeit macht und die PDF übersetzt, zumindest das relevante für den Cluster. Meine Englisch ist so schlecht…
    Vielen dank.

  2. Tobi sagt:

    Öffnet einfach die hier angegebenen Link´s mit Google Chrome.
    Sobald die Internetseite der jeweilligen Seite geladen ist, einfach rechter Mausklick und auf Übersetzen gehen.
    Fertig.

  3. konstantinos sagt:

    würde der raspberry cluster auch ohne internet funktionieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.