Raspberry Pi als Jenkins Server – Teil 2

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Alex sagt:

    Moin, danke dir für deine Anleitung. Mir ist aufgefallen, dass zweimal der Befehl „sudo service jenkins start“ genannt wurde, obwohl er beim zweiten mal „sudo service jenkins stop“ hätte heißen sollen.

    Viele Grüße,
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.