Visual Studio Linux Remote Entwicklung

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Michael sagt:

    Ich will einen CarPC mit dem PI bauen. Der von dir Vorgestellt weg mag gehen wenn man nicht so oft bauen weil wie zum Beispiel den Code schon unter Windows am laufen hat. Wenn jedoch die Remotemachine der PI ist wird das lästig. Weil c++ Compilieren auf dem PI macht nicht wirklich Spaß wenn es mal mehr als 5 Zeilen sind. Auf der Anderen Seite muss man sagen Resharper und Visual Studio machen das Leben hat furchtbar einfach. Ich bin in der glücklichen Lage Resharper in der großen Lizenz nutzen zu dürfen so das ich auch im C++ Code was davon habe.

    Leider halt nicht im CarPC Projekt..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.