Raspberry Pi C++ Entwicklungsumgebung

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Michael sagt:

    Ich habe mein CarPC Projekt auch mit CodeLite angefangen noch dazu weil es unter Windows, Debian Desktop und dem PI läuft. Mittlerweile bin ich aber bei Netbeans gelandet. Weil dort wenigstens ein bisschen Intellsens gibt. Entwickelt und Compiliert wird mittlerweile nur noch auf dem Debian Desktop der PI führt nur noch aus. Sonst wartet man ewig bei bauen. Das leider immer noch ein C++ Problem egal wo und mit was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.