Android App Icons automatisch erstellen

Im letzten Teil habe ich euch gezeigt wie man sehr einfach eine Android App erstellen kann. Diese läuft zwar bereits auf dem mobilen Gerät, es fehlt aber noch ein Icon. Eine App ohne Logo wird mit einem Android Standardicon ausgeliefert. Jeder der eine App veröffentlichen will benötigt aber ein individuelles und kreatives Icon.

Android App Icons automatisch erstellen

Android App Icons automatisch erstellen

Android ist bekannt als Betriebssystem, dass auf unzähligen unterschiedlichen Geräten läuft. Ob es nun ein 4 Zoll Smartphone oder ein 50 Zoll Fernseher ist. Es gibt fast unendlich viele Kombinationen aus Hardwarekonfigurationen und Displaygrößen. Das führt zu dem Problem, dass ein Icon auf unterschiedlichen Geräten unterschiedlich groß und mit unterschiedlich hoher Auflösung angezeigt wird. Ein App Entwicklung muss deshalb das Logo auch in zahlreichen Größen angeben. Ein GitHub Projekt erleichtert uns diese Icon Erstellung indem es aus einer hoch geladenen Bilddatei automatisch passende Bilder errechnet. Diese kann man sich danach herunterladen.

Icon Größen

Die Größe von Icons wurde durch bestimmte Bezeichnungen wie LDPI, MDPI oder HDPI bereits frühzeitig definiert. Mit immer leistungsfähigeren Geräten wurde dann weitere Bezeichnungen und Icon Definitionen hinzugefügt, damit diese auch auf Full HD Bildschirmen gestochen scharf aussehen. Eine kleine Übersicht über die Icongrößen:

  • LDPI 36 x 36
  • MDPI 48 x 48.
  • TVDPI 64 x 64.
  • HDPI 72 x 72.
  • XHDPI 96 x 96.
  • XXHDPI 144 x 144.
  • XXXHDPI 192 x 192.

Die genauen Dimensionen können uns dank dem Tool egal sein. Sollte man dennoch manuell Icons erstellen wollen, weil das neue Grafikprogramm noch besser Algorithmen zur Skalierung anbietet, dann kann man sich an diese Übersicht halten.

Icons in Android Studio verwenden

Das Ergebnis vom Tool ist eine Zip Datei in der sich ein Ordner res befinden. Dieses Archiv muss man nun nur noch im app/src/main/ Ordner des eigenen Projekts entpacken. In diesem findet man bereits einen Ordner res, der wird danach um die App Icons erweitert. Danach die App neu erstellen und am Android Gerät testen.

Fazit

Android App Icons lassen sich recht einfach in allen möglichen Größen automatisch erstellen. Sobald man seine App auf möglichst vielen unterschiedlichen Geräten anbieten will empfiehlt es sich dafür zu sorgen, dass die App Icons auch in einer passenden Größe vorhanden sind. Das Icon ist das grafische Element, welches man am Gerät als erstes von der App sieht. Es muss förmlich „klick mich“ schreien. Im Menü muss es aus zahlreichen anderen App Icons heraus stechen!

Wie erstellt ihr eure App Icons? Kennt ihr andere Tools mit denen man eventuell auch gute Logos automatisch erstellen kann?

(Visited 1.121 times, 1 visits today)

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.