Gebrauchte Hardware kaufen

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Martin sagt:

    Meistens brauchen alte Geräte, gerade im Businessumfeld jedoch unmengen von Strom.
    Damit ist neue Hardware auf Dauer nicht unbedingt billiger..

    • Werner Ziegelwanger sagt:

      Ja, aber so dramatisch ist die Sache auch wieder nicht. Manchmal gibt es schon sehr günstige Gebrauchtware die nur ein paar Jahre alt ist. So dramatisch hat sich der Stromverbrauch auch nicht verändert.

  2. phantomaniac sagt:

    Zu Bedenken ist IMHO auch, das es für „alte“ Hardware meist keine offiziellen Firmware/Treiber-Updates mehr gibt.
    V.a. einige ältere Cisco Router sind deswegen von Firmen überhaupt erst ausgemustert worden. Andererseits gibt es hier oft OpenWRT&Co als Alternative. Aber das sollte man vor dem Kauf klären.

    • Werner Ziegelwanger sagt:

      Guter Punkt! Alternative Software wie OpenWRT macht Sinn, sofern man das auf einem entsprechenden Gerät verwenden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.