XBMC macht den Raspberry Pi zum Medienserver

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Marc sagt:

    Hallo,
    danke für die Anleitung, bei mir geht das PW nicht mehr nachdem er sich upgedatet hat und veruche über Putty drauf zu kommen.
    Irgendeine Idee wäre ich dankbar.
    PS bin auch nicht der Linux Crack.
    danke
    marc

    • Das Problem wirst du dort auch haben, da du ja auch dein Passwort eingeben musst. Ich hatte auch schon mehrmals das Problem, dass der Pi nach einem XBMC Update nichtmehr funktionierte…er bootete nicht mehr richtig und war nicht zu erreichen. Ich habe daraufhin XBMC mit dem Netzwerk boot Image neu installiert und das automatische Updaten deaktiviert. Das schafft meiner Meinung nach zu viele Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.