Mac OSX am Raspberry Pi

Das könnte dich auch interessieren …

19 Antworten

  1. MacUser89 sagt:

    Wo ist da auf der Seite der Download?????

  2. MacUser89 sagt:

    Guter April Scherz!!!

  3. Christoph sagt:

    Ich hätte mich schon drüber gefreut. Wäre eine spannende Sache.

    Aber anscheinend hat jeder am 1. April nichts besseres zu tun als „Scherze“ zu verbreiten.

  4. Klaus sagt:

    Sehr gut gemachter April-Scherz !!!
    Endlich mal ein Scherz, der aus dem Rahmen fällt !

  5. h. Franke sagt:

    Hallo,

    ich kann das RaspOSX nirgends finden. Habt ihr vielleicht einen funktionierenden Link?

  6. H. Franke sagt:

    Aprilscherz… ich habs gesehen

  7. luka sagt:

    kann jemand eine link reinstellen ich kann das mac os image für raspberry pi nicht finden

  8. Lolita sagt:

    Mein RPI-3 läuft jetzt mit RaspOSX „OS X El Capitan‎“
    Ist das Legal auf fremd Hardware??

  9. Bobbi sagt:

    Leider kann man RaspOSX nicht mehr auf rasperrypi.org herunterladen. Gibt es dennoch eine Möglichkeit, dieses OS für den Rasperry Pi 3 irgendwo herunterzuladen?

  10. Hackischnacki sagt:

    Ich finde den Link nirgends. Kann ihn mir jemand nochmal bekanntgeben?

  11. erst verarschter und dann genervter User sagt:

    Noch einmal für ALLE:

    Dieser Artikel wurde am 1. April geschrieben und ist lediglich ein dümmlicher April-Scherz!!

    VIELEN DANK DAFÜR, dass Internet-Recherchen jetzt NOCH MEHR MÜLL AUSSPUCKEN !

  12. Thomas sagt:

    Würde dieser Aprilscherz mal Realität werden, ich würde sofort dieses BS auf meinem Raspi nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.